Südafrika – Reise vom 10. bis 29. September 2002

Auf Grund einer Einladung der deutschen Schule von Pretoria verbrachte die Blaskapelle fast drei Wochen in Südafrika. In Pretoria und Port Elizabeth spielten wir zum Oktoberfest auf und wohnten bei Gasteltern. Auch in Südafrika kann man feiern.
Die von unserm Dirigenten Josef Felix super organisierte Reise führte uns auch in den Krüger Nationalpark, Addo Elefantenpark, einer Straußenfarm, den Blyderiver Canyon und die Gartenroute von Port Elizabeth bis nach Kapstadt. Die Sehenswürdigkeiten von Kapstadt, das Kap der guten Hoffnung, der Tafelberg und die Waterfront wurden natürlich auch besucht. Eine großartige Reise haben wir erleben dürfen.

Download: Reiseverlauf Südafrika